Falke – VONTENT




Was ist Vontent?

cCommerce, vCommerce, Vontent …. Das mag im ersten Augenblick etwas verwirrend klingen, ist aber im Grunde ganz einfach. Hinter allen diesen Begriffen verbergen sich zukunftsweisende Impulse für den Internet-Handel.
cCommerce zum Beispiel beschreibt eine neue Art der Kundenansprache. Reine Verkaufsplattformen verändern sich heute zu Content-Portalen, die ihre Produktpalette nicht einfach nur anbieten, sondern in beschreibende und weiterführende Inhalte einbetten. Das stellt einen attraktiven Mehrwert für den Kunden dar. Er kann sich so auf unterhaltsame Weise kompetenter informieren und kauft mit dem Gefühl gut beraten zu sein.
Dabei wächst die Bedeutung von Bewegtbild-Content (Video) rasant. Aufgrund steigender Bandbreiten und sinkender Hostingkosten entwickelt er sich heute zu einem wichtigen Vermarktungstool, dem vCommerce (Video-Commerce).
Neben traditionellen Werbeansätzen wie Ad-Sense Einblendungen und Pre-/Postrolls von Werbeclips wächst nun der Wunsch, Produkte im laufenden Bewegtbild zu markieren und direkt vermarkten zu können. Aus Bewegtbild-Content, verknüpft mit Produktinformationen, Shop-Daten und weiterem redaktionellem Content wird schließlich Vontent. Der ermöglicht es dem Kunden, Elemente und Produkte im laufenden Video anzuklicken. Durch diese Interaktion erhält er weiterführende Informationen und ist immer nur einen Klick vom Shop entfernt.
Vontent ist das Modell der Zukunft, da er auf allen gängigen Devices einsetzbar ist. Er erreicht den Kunden am Homecomputer, auf allen mobilen Devices oder zukünftig direkt im Wohnzimmer auf dem TV- Gerät.